Wodka in Russland

Auf unserer Seite erklären wir:

  1. Wie trinkt man in Russland Wodka? Was ist in Russland beim Wodka trinken Tradition?
  2. Welche Arten von Wodka gibt es?
  3. Was kostet eine Flasche Wodka in Russland?
  4. Die Wodka Herstellung in Russland
  5. Woraus wird Wodka gemacht?
  6. Wodkagläser
  7. Wo können wir russischen Wodka kaufen?
  8. Unser Wodka-Museum in Sankt Petersburg

 

Wie trinkt man in Russland Wodka?

Was ist in Russland beim Wodka trinken Tradition?

In Russland wird der Wodka aus kleinen Gläsern getrunken. Wichtig für die Russen ist, dass mindestens 2 Personen gemeinsam Wodka trinken.

 

Es wird auch Wert auf das Essen zum Wodka gelegt. Zumindestens sauere Gurken oder trockenen Fisch muß es dazu geben.

 

Wenn das nächste Glas eingegossen ist, so ist dies ein Grund für den nächsten Trinkspruch und das Glas zu leeren. Wichtig: mit dem nachschenken lieber etwas warten!

Welche Arten von Wodka gibt es?

Was kostet eine Flasche Wodka in Russland?

Русский стандарт - Russki Standart 0,7 Liter 959 Rubel = 14 Euro

Ein sehr guter Wodka. Unsere Kaufempfehlung!

Hier als Sonderangebot für 699 Rubel

Белая Березка Золото - Weisse Birke Gold 0,7 Liter

789 Rubel = 11 Euro.

Vodka Mamont - 0,7 Liter - 1.399 Rubel = 20 Euro.

Hier als Sonderangebot für 999 Rubel.

Русский стандарт Платинум - Russki Standart Platin 0,7 Liter

959 Rubel = 14 Euro

Hier als Sonderangebot für 699 Rubel

Die Wodka Herstellung in Russland

Woraus wird Wodka gemacht?

Wodkagläser

Wo können wir russischen Wodka kaufen?

Am besten, Sie kaufen Ihren Wodka in einen der vielen Supermärkt in den außenbezirken Sankt Petersburgs. Hier gibt es eine sehr große Auswahl und die Preis sind günstiger als im Stadtzentrum.

Unser Wodka-Museum in Sankt Petersburg