Besuch des Bauernmarktes bei einer Stadtführung in Sankt Petersburg

Einige unserer Gäste, möchten in Sankt Petersburg auch einen Einblick in den russischen Altag bekommen. Neben organisierte Besuche unserer Reisegäste auf dem Land, wird oft auch der Besuch eines Bauernmarktes gewünscht.

 

Mit einem sehr großen, bunten und schmackhaften Angebot werden die Besucher des Bauernmarktes empfangen. Neben Delikatessen wie Kaviar und besondere Fischsorten, wird Hausmannskost, zubereitet aus alten russischen Rezepten angeboten. Auch das Angebot an Obst und Gemüse aus den südlichen Russischen Gebieten ist sehr umfangreich.

Sehr empfehlenswert ist das breite Angebot an Honig und an Milchprodukten, da diese nicht so chemisch behandelt sind wie in Deutschland.

 

Da es vor einigen Jahrhunderten kaum größere Geschäfte gab, wurde von der Bevölkerung auf diesen Bauernmärkten eingekauft. Bis zum heutigen Tag ist auf diesen Märkten, der Flair der Sowjetunion erhalten geblieben.

 

Besucher, die sich auch für Sprachen interessieren, können hier alle Sprachen der ehemaligen Sowjetunion hören.

Hier kommen Sie zu unserer Stadtführung mit Besuch des Bauernmarktes.

 

Mit diesem Link, kommen Sie zum Katalog für Sankt Petersburg.

 

Wenn Sie uns eine Mail senden möchten, so kommen Sie zum Kontaktformular.

St. Petersburg privater Reiseführer

Auf einen gemeinsamen Besuch freut sich Ihrer St. Petersburg privater Reiseführer!

Bauernmarkt in Sankt Petersburg - Angebot an Honig

Neben dem Bauernmarkt werden auch im Eingangsbereich Produkte aus der Landwirtschaft angeboten